The Serpent and the Wings of Night

27. Februar 2024 – „The Serpent and the Wings of Night“ von Carissa Broadbent, Carlsen Verlag: Ein tödliches Spiel beginnt, sobald der Leser den Roman aufschlägt und sich in die Welt der Protagonistin begibt. Es ist der gelungene Auftakt einer blutrünstigen Buchreihe, die alle Erwartungen eines New-Adult-Romantasy-Fans mit einer Vorliebe … Lesen Sie weiter

Gestehe

23. Februar 2024 – „Gestehe“ von Henri Faber, dtv: Wer Sebastian Fitzek mag, wird diesen Autor und seinen mitreißenden Thriller lieben. Denn mit ähnlich subtiler Finesse wie er webt der Schriftsteller die Geschichte rund um seinen Serienmörder und schafft dadurch eine spannungsgeladene Story, unterfüttert mit vielen Cliffhängern, die zum Weiterlesen … Lesen Sie weiter

Sexy Rich Vampires

13. Februar 2024 – „Sexy Rich Vampires“ von Geneva Lee, Blanvalet Verlag: Die Welt, in der sich die beiden Protagonisten bewegen, strotzt nur so vor dunkler Gefahren, bedrohlichen Versuchungen und tiefen Begierden. In ihrem Mikrokosmos knistert es unentwegt vor waghalsiger Spannung, riskanter Romantik und geballter Erotik. Es ist ein finsterer, … Lesen Sie weiter

6 Tote

12. Februar 2024 – „6 Tote“ von Michael Bennett, Heyne Verlag: Zurück in die Vergangenheit, um die Lösung in der Gegenwart zu finden – der Polizistin Hana Westermann bleibt nichts anderes übrig, als sich auf diese schwere Reise zu machen, um Licht ins Dunkle zu bringen, nicht nur in ihrem … Lesen Sie weiter

The darkest Queen

9. Februar 2024 – „The darkest Queen“ von Nina Mackay, Piper Verlag: Bereits die ersten Seiten haben es in sich. Sie halten sich nicht mit einem langatmigen Intro auf. Furios geht es los. Sofort versetzt die Autorin den Leser in eine tiefschwarze Welt, in der Dämonen ihr Unwesen treiben und … Lesen Sie weiter

Der Stich

7. Februar 2024 – Es sind hochbrisante Themenkomplexe mit explosiven Zutaten, die aus Thilo Winters „Der Stich“, Lübbe Verlag, einen wahren Gänsehaut-Thriller machen. Im Mittelpunkt stehen ein Experiment, das aus dem Ruder läuft, Genmanipulation und Korruption. Obwohl der Plot natürlich fiktiv ist, enthält die Geschichte jede Menge wissenschaftliche Fakten, die … Lesen Sie weiter

Nora Roberts – 500 Millionen Leser, 200 Romane und Glück im Unglück

30. Januar 2024 – 500 Millionen Leser weltweit haben ihre Bücher gelesen. Damit gehört Nora Roberts zu den erfolgreichsten internationalen Schriftstellerinnen. Mittlerweile hat die Amerikanerin über 200 Romane geschrieben. Sie erzählen von Liebe, von der dunklen Seite im Menschen, von Sehnsüchten und Hoffnungen. Diese Vielschichtigkeit und das Facettenreichtum ihres Könnens … Lesen Sie weiter

Die Tote von Harvard

25. Januar 2024 – „Die Tote von Harvard: Ein neuer Fall für Kate Fansler“ von Amanda Cross, heute erschienen im Dörlemann Verlag: Wer actionreiche Szenen oder aufsehenerregende Handlungen liebt, sollte besser die Finger lassen von diesem Kriminalfall. Der nämlich zeichnet sich wie seine vielen Vorgänger der beliebten Buchreihe durch ganz … Lesen Sie weiter

Die Leiden des jungen Werther

24. Januar 2024 – „Die Leiden des jungen Werther“ von Johann Wolfgang von Goethe: Vor genau 250 Jahren erschien die Urfassung. Doch erst die überarbeitete Version aus dem Jahre 1787 machte den Schriftsteller über Nacht weltberühmt. Der Anaconda Verlag hat den Klassiker nun in einer schicken Edition neu aufgelegt. Sie … Lesen Sie weiter

Kingdom of the Wicked – eine gnadenlose, heillos-romantische Buchreihe

20. Januar 2024 – „Kingdom of the Wicked“ von Kerri Maniscalco, Piper Verlag, finstere Fantasy-Enemies-to-Lovers-Geschichte mit vielen Überraschungen und Wendungen: Den Anfang der spannungsgeladenen Trilogie macht der „Fürst des Zorns“, der ebenso wie seine beiden Nachfolger durchzogen ist von dunkler Magie, Hexen-Zauber und dämonischen Machenschaften. Fazit: eine brutal, gnadenlose und … Lesen Sie weiter