Babas Vermächtnis

Anzeige 7. Juni 2024 – „Babas Vermächtnis“ von Michael Hetzner, Wenz Verlag: Ein 18-jähriges Mädchen, hin- und hergerissen im Leben, in der Liebe und in der Welt, begibt sich auf eine abenteuerliche Reise nach St. Petersburg. Es wird eine kleine Odyssee auf dem Weg zum Erwachsenwerden, die sie durchwandert und … Lesen Sie weiter

Bonjour Agneta

3. Juni 2024 – „Bonjour Agneta“ von Emma Hamberg, dtv: Eine Frau, kurz vor ihrem 50. Geburtstag, in der Mitte des Lebens also, erfindet sich neu und will es noch einmal wisssen. Die unerschrockene Protagonistin dieses entzückenden Romans startet durch und lässt mehr oder weniger alles hinter sich, indem sie … Lesen Sie weiter

Schreib den Namen deiner Mutter

29. Februar 2024 – „Schreib den Namen deiner Mutter“ von Evan Tepest, Piper Verlag: Familie ist die Heimat des Herzens, sie ist der Grundstein für vieles im Leben. Insbesondere die Verbindung zur Mutter prägt einen Menschen wie kaum eine andere. Um so schwieriger gestaltet sich das Sein, wenn sich diese … Lesen Sie weiter

Poesie der Worte – ein moderner Schreibratgeber mit mehr als 200 praktischen Tipps geht auf 14-Tage-Tour

28. Februar 2024 – Mit wachem Interesse und leuchtenden Augen hat Maria Zaffarana in den letzten drei aufregenden Jahrzehnten als Autorin und Lektorin die Veränderungen und Entwicklungen im literarischen Universum verfolgt. Sie weiß: Die traditionellen Methoden und Regeln bilden nach wie vor die tragenden Pfeiler im Palast der Poesie; doch … Lesen Sie weiter

Besser leben mit Stress

Anzeige 19. Januar 2024 -„Besser leben mit Stress“ von Gabriele Vietze: Jeder Mensch fühlt sich durch die Belastungen des Alltags unter Druck gesetzt. Aber: „Es kommt nur darauf an, damit richtig umzugehen“, resümiert die erfahrene Psychologin in diesem praxisorientierten Ratgeber und gibt Betroffenen wertvolle Tipps, wie sie dieser Belastung entspannt, … Lesen Sie weiter

Das späte Leben

15. Dezember 2023 – „Das späte Leben“ von Bernhard Schlink, Diogenes Verlag: Der Tod ist unausweichlich für jeden. Für einige aber ist er sogar absehbar. Dann wird das eigene Sterben zum Wettlauf mit der Zeit und die Lebensuhr tickt unaufhaltsam. Doch kann der Mensch mit dieser Gewissheit überhaupt weitermachen wie … Lesen Sie weiter

Fantasie beflügelt Not

4. September 2023 – Wenn die Armut alles zu ersticken droht, ist da immer noch die Fantasie, mit deren Flügeln die Menschen der tristen Misere entfliehen können. Über ebensolche Flügel verfügt die 14-jährige Billie dank ihrer Mutter. Beide Frauen beherrschen die Kunst, Graues bunt werden zu lassen. Ein Paradies im … Lesen Sie weiter