Böse Mädchen sterben nicht

22. Mai 2024 – „Böse Mädchen sterben nicht“ von Christina Henry, Penhaligon Verlag: Christina Henry weiß sich in ihren Büchern immer wieder neu zu erfinden. Sie verlieren in keinem Roman an Spannung. Ihre Märchenadaptionen schocken mit bekannten Plots, die sie kreativ in hochexplosive Schocker uminterpretiert. In diesem Werk spielt sie … Lesen Sie weiter

Der Fluch der Schwestern

15. Mai 2024 – „Der Fluch der Schwestern“ von Elizabeth Lim, Carlsen Verlag: Von magischer Romantik wird dieses High-Fantasy-Buch umweht und tritt somit in die Fußstapfen seiner beiden erfolgreichen Vorgänger. Es knistert vor Liebe, umschmeichelt das Herz mit Zauberkraft und stößt den Leser in eine geheimnisvolle, wundersame Geschichte, in der … Lesen Sie weiter

A Tempest of Tea

14. Mai 2024 – „A Tempest of Tea“ von Hafsah Faizal, Knaur Verlag: Vampirgeschichten gibt es zuhauf. Doch diese sticht aus der Masse heraus, weil sie eine frische Perspektive auf das Leben der Blutsauger bietet und sich auch die Untoten selbst facettenreicher darstellen. Die Autorin hat die Figurentiefe ihrer Charaktere … Lesen Sie weiter

Wie man einen Prinzen tötet

8. Mai 2024 – „Wie man einen Prinzen tötet“ von T. Kingfisher, Eichborn Verlag: Wer ein Märchen à la Grimm erwartet, in der die Welt meist rosarot ist, Schlösser weiß getüncht sind und die hüschen Prinzen auf stattlichen Pferden daherkommen, um ihre Liebsten zu retten, liegt bei diesem Buch gänzlich … Lesen Sie weiter

Tinte & Siegel

3. Mai 2024 – „Tinte & Siegel“ von Kevin Hearne, Klett-Cotta Verlag: Einfallsreichtum, Skurrilität und Witz verschmelzen in diesem Fantasy-Buch zu einer magischen Story, die auch Krimielemente enthält und somit eine Spannungsgarantie gibt. Es macht Spaß, dem Protagonisten zu folgen – nicht nur, weil die Handlung in gewohnter Hearne-Manier Pageturner … Lesen Sie weiter

Die Splitterklinge

26. April 2024  – „Die Splitterklinge“ von Jennifer Step, Piper Verlag: Romantik trifft auf Fantasy und offeriert all das, wonach sich das Leserherz dieses Genres sehnt: Jede Menge actiongeladene Szenen, getüncht in viel Magie, durchsetzt mit großer Spannung und düsterem Drama. Die Figuren strahlen im Verlauf der Handlung immer fantastischer … Lesen Sie weiter

Manga-Hits aus Korea

10. April 2024 – Weltweit werden die farbenprächtigen Bücher aus Korea gefeiert. Mangas sind der absolute Lesehit. Der Grund ist schnell erklärt: Die Storys überzeugen durch fesselnde Handlungsstränge, vielschichtige Charaktere und überraschende Wendungen. Darüber hinaus sind die Bücher aus Asien bekannt für ihre beeindruckende künstlerische Gestaltung, die mit detailreichen Illustrationen … Lesen Sie weiter

Der Märtyrer

26. März 2024 – „Der Märtyrer“ von Anthony Ryan, Klett-Cotta Verlag: Die Fantasy-Trilogie des Bestsellerautors geht in die zweite Runde und verspricht erneut Abenteuer pur rund um den berüchtigten Helden, der sich aufmacht, den Kampf aufzunehmen gegen das scheinbar Unbezwingbare. Fazit: gewohnt düster, gewaltig und mitreißend. Über den Autor: Anthony … Lesen Sie weiter

Die 22 Tode der Madison May

22. März 2024 – „Die 22 Tode der Madison May“ von Max Barry, Heyne Verlag: Ein Multiversum mit verschiedenen Zeitebenen erwartet den Leser, sobald er sich auf diesen Roman einlässt und sich damit auf eine abenteuerliche Reise begibt. Der Science-Fiction-Thriller spielt sich in verstrickten Parallelwelten ab, jongliert mit gewagten Gedankenexperimenten … Lesen Sie weiter

Rabengott

21. März 2024 – „Der Rabengott“ von Ann Leckie, Klett-Cotta Verlag: Mit Intelligenz, Rasanz und Brillanz hat die Autorin ihren ersten High-Fantasy-Roman zu Papier gebracht und beweist aufs Neue ihr Talent als begnadete Geschichtenschreiberin. Ihre Fans dürfen sich auf ein unvergessliches Leseerlebnis freuen. Lebendig und voller kreativer Schreibkraft Kreativität erschafft … Lesen Sie weiter