Die Kraft der Literatur – mehr als eine Suchmaschine je bieten könnte

27. Dezember 2023 – Es ist die Ära der schnellen Informationen und des digitalen Wandels, in der wir leben. Das Internet, insbesondere Suchmaschinen wie Google, gewähren Zugang zu schier unendlich vielen Nachrichten. Mit nur einem Mausklick kann die ganze Welt bereist werden. Surfen ähnelt somit Fast-Food: Wenige Klicks genügen, um … Lesen Sie weiter

Jetzt bist du da

28. November 2023 – „Jetzt bist du da“ von Sandra Hoffmann, Berlin Verlag: Die Flucht vor sich selbst gelingt nur, solange die Einsamkeit unangetastet bleibt. Doch sobald sie durchdrungen wird, gerät sie augenblicklick ins Wanken. Emotionen hinter Gittern All die aufgestauten Gefühle, Ängste und insbesondere Sehnsüchte brechen auf, um sich … Lesen Sie weiter

Zwischen Fantasie und Absurdität: Bücher, die niemals geschrieben wurden

27. November 2023 – „Heute ist der perfekte Tag für Weihnachten“ oder „Morgen triffst du deinen Fuß“. Stellen Sie sich vor, Sie stolpern in Ihrer Lieblings-Buchhandlung über ein Regal mit Romanen und Sachbüchern, deren Titel sie befremden, verstören, auf sonderbare Weise entzücken, verzaubern oder zum Lachen bringen.  Wie wäre es … Lesen Sie weiter

Ein Leben ohne Bücher ist wie ein Himmel ohne Sterne: das neue Booklet mit 64 zauberhaften Sprüchen rund um Literatur

18. November 2023 – Was bedeutet Literatur für uns? Wie wäre die Welt ohne Bücher? Und inwiefern ist Lesen ein Lebenselixier? Die Redaktuere von CarpeGusta Literatur haben sich diese Fragen gestellt und anregende Gedanken gefunden. Wundervolle Aphorismen voller Emphase Daraus entstanden ist das kleine feine Booklet „Ein Leben ohne Bücher … Lesen Sie weiter

A Breath of Winter

3. November 2023 – „A Breath of Winter“ von Carina Schnell, Knaur Verlag: Trolle und Walküren treiben ihr Unwesen, während ein Mörder wütet und Hexen zu Fall bringt. In dieser mythisch-geheimnisumwitterten Welt heftet sich die Protagonistin unerschrocken an die Fersen des Killers. Düstere Dark Fantasy Zwischen Hetzjagd und Verwicklung in … Lesen Sie weiter

Größer, bunter, exzentrischer – außergewöhnliche Outfits für eine neue Büchergeneration

18. Oktober 2023 – Ein „normales“ Taschenbuch misst plus/minus 130 × 190 Millimeter. Der Buchblock kommt in sauberem Weiß daher. Solche Standards gelten seit Jahrzehnten und sollen dafür sorgen, dass alles praktisch, handlich und damit gut ist. Doch damit scheint nun Schluss zu sein. Denn wer sich heute in einer … Lesen Sie weiter

Kolumne: Buchseiten als Tapete – warum das Lesen von Bestsellern völlig überschätzt wird

9. Oktober 2023 – Wer sagt eigentlich, dass Bücher zum Lesen da sind? Lassen Sie sich von dieser überholten Vorstellung nicht länger einlullen! Es gibt viel bessere Verwendungsmöglichkeiten für die Seiten all der angeblichen Meisterwerke, die unsere Regale bevölkern: zum Beispiel als Tapete! Denn ehrlich gesagt ist es doch viel … Lesen Sie weiter

Bücher als Spiegel der Persönlichkeit: Lesevorlieben enthüllen Charakterzüge

28. August 2023 – Die Bücher, die wir lesen, verraten viel über unsere Persönlichkeit, Interessen und Sehnsüchte. Es lohnt sich also, fremde Bücherregale zu durchforsten! Denn Romane, die uns fesseln, können durchaus Aufschluss über unsere Werte, Träume und Ängste geben. Literatur gibt uns schließlich die Möglichkeit, uns selbst besser kennenzulernen … Lesen Sie weiter

Wenn Telefonzellen zu Bücherparadiesen werden

17. August 2023 – Sie sind Bibliothek, Buchhandlung und Leseparadies in einem: ausrangierte nostalgische Telefonzellen, die umfunktioniert worden sind zu einem Leseparadies, in dem sich Literatur-Fans nach Lust und Laune an Büchern bedienen können – mitten im urbanen Dschungel. Kostenlos, nachhaltig und Symbol für Gemeinschaft Das Konzept ist einfach und … Lesen Sie weiter

Reclamhefte – von unbequemen Schulbegleitern zu Büchern mit Kultfaktor

11. August 2023 – Klein, fein und grellgelb: Sie sind und waren in eigentlich jedem Schulranzen in Deutschland irgendwann einmal zu finden und sorgen gern für gemischte Gefühle: die berühmt-berüchtigten Reclamhefte. Literarische Klassiker von Goethe  Schiller, Kafka und Co. mach(t)en sie in extremst kompakter Form zugänglich. Doch während sie für … Lesen Sie weiter