Böse Mädchen sterben nicht

22. Mai 2024 – „Böse Mädchen sterben nicht“ von Christina Henry, Penhaligon Verlag: Christina Henry weiß sich in ihren Büchern immer wieder neu zu erfinden. Sie verlieren in keinem Roman an Spannung. Ihre Märchenadaptionen schocken mit bekannten Plots, die sie kreativ in hochexplosive Schocker uminterpretiert. In diesem Werk spielt sie … Lesen Sie weiter

Das Böse in ihr

17. Mai 2024 – „Das Böse in ihr“ von Camilla Way, Piper Verlag: Psychothriller im wahrsten Sinne des Wortes von der ersten bis zur letzten Seite! Atemberaubend schnell entwickelt sich die packende Story hin zu einer wahren Explosion von Schockelementen, die nicht wie so oft plump und effekthascherisch hereinplatzen, sondern … Lesen Sie weiter

Todschwarze Nacht

16. Mai 2024 – „Todschwarze Nacht“ von Jules Gray, Lübbe Verlag: Es geht immer noch ein Stück tiefer: Nachdem Lou alles verloren hat und auf der Straße geendet ist, bleiben Trostlosigkeit und Verzweiflung nicht die einzigen Missstände, die ihr schwer zu schaffen machen. Auf einmal gesellt sich auch Angst hinzu, … Lesen Sie weiter

Flammenlied

13. Mai 2024 – „Flammenlied. Die vier Könige“ von Bernhard Trecksel, Piper Verlag: der Auftakt einer epischen High-Fantasy-Dilogie, die voll gepackt ist mit magischen Momenten und Figuren. Sie sind vom Autor mit viel Liebe zum Detail konzipiert und könnten kaum fantastischer sein. Da wäre beispielsweise die Fuchstochter Tanaqui, eine Elfe, … Lesen Sie weiter

Die Reise der Wale

10. Mai 2024 – „Die Reise der Wale. Mein Leben mit den geheimnisvollen Meeresgiganten“ von Leigh Calvez, Knesebeck Verlag: Wissenschaftliche Fakten treffen auf hochemotionale persönliche Erfahrungen. Dieses Buch ist nicht nur eine Ode an die Wassertiere, sondern ebenso an die Natur und das Leben. Fazit: Informative, einfühlsame Lektüre, die mit … Lesen Sie weiter

Wie man einen Prinzen tötet

8. Mai 2024 – „Wie man einen Prinzen tötet“ von T. Kingfisher, Eichborn Verlag: Wer ein Märchen à la Grimm erwartet, in der die Welt meist rosarot ist, Schlösser weiß getüncht sind und die hüschen Prinzen auf stattlichen Pferden daherkommen, um ihre Liebsten zu retten, liegt bei diesem Buch gänzlich … Lesen Sie weiter

Tinte & Siegel

3. Mai 2024 – „Tinte & Siegel“ von Kevin Hearne, Klett-Cotta Verlag: Einfallsreichtum, Skurrilität und Witz verschmelzen in diesem Fantasy-Buch zu einer magischen Story, die auch Krimielemente enthält und somit eine Spannungsgarantie gibt. Es macht Spaß, dem Protagonisten zu folgen – nicht nur, weil die Handlung in gewohnter Hearne-Manier Pageturner … Lesen Sie weiter

A Thousand Words Missing

25. April 2024 – „A Thousand Words Missing“ von Linda Schipp, Everlove Verlag: Das Herausragende an dieser New-Adult-Romanze ist neben ihrer spritzigen Story und den espritvollen Charakteren zweifelsohne ihre Entstehungsgeschichte: „In einem noch nie dagewesenen Projekt veröffentlichen wir zusammen mit Autorin und TikTokerin Linda Schipp ein Buch. Das Besondere daran? … Lesen Sie weiter

Rabengott

21. März 2024 – „Der Rabengott“ von Ann Leckie, Klett-Cotta Verlag: Mit Intelligenz, Rasanz und Brillanz hat die Autorin ihren ersten High-Fantasy-Roman zu Papier gebracht und beweist aufs Neue ihr Talent als begnadete Geschichtenschreiberin. Ihre Fans dürfen sich auf ein unvergessliches Leseerlebnis freuen. Lebendig und voller kreativer Schreibkraft Kreativität erschafft … Lesen Sie weiter

Kings & Thieves

13. März 2024 – „Kings & Thieves“ von Sophie Kim, Loewe Verlag: Spannende koreanische Sagen treffen auf Mythologie und verschmelzen zu einer anregenden Lektüre. Kaltblütige Diebe, ein hinterhältiger König und mörderische Kraniche treiben ihr Unwesen. Sie entführen in eine Welt, in der magisch-düstere Gesetze herrschen. Fazit: Romantasy mit fantasievoller Lovestory … Lesen Sie weiter