Mausen & Flesch

Anzeige 11. Juni 2024 – „Mausen & Flesch“ von Ina Johannes: Diese drei abwechslungsreichen Kurzkrimis halten den Leser durchgängig in Atem. Sie überraschen mit spannenden Handlungsszenarien, in denen es nicht primär nur um die Aufklärung eines Mordes geht. Betrug, Manipulation, aber auch die Verletztlichkeit und Vergänglichkeit des Lebens machen die … Lesen Sie weiter

Glück für Wiedereinsteiger

10. Juni 2024 – „Glück für Wiedereinsteiger“ von Carla Berling, Heyne Verlag: Eine lange Ehe, ein hübsch eingerichtetes Heim und ein schön arrangiertes Leben; mehr ist nicht erstrebenswert? Doch, wenn es nach Thea geht! Und die möchte nicht nur mehr. Sie will alles. Also macht sie einen dicken Strich durch … Lesen Sie weiter

Älterwerden ist kein Grund zum Jaulen

12. März 2024 – „Älterwerden ist kein Grund zum Jaulen“ von Michaela Seul, Patmos Verlag, ein kleines, feines Büchlein mit Charme und Esprit: Seite für Seite liefert die Autorin witzige Hundeweisheiten für mehr Gelassenheit im Leben. „Will ich einen glücklichen Hund, muss ich froh aussehen und riechen. Das kann ich … Lesen Sie weiter

Royal Blood

5. März 2024 – „Royal Blood“ von Aimée Carter, One Verlag: Erfrischend anders gibt sich dieser Roman in jederlei Hinsicht. So beginnen die einzelnen Kapitel schon nicht in gewohnter Manier episch, sondern vollkommen unterschiedlich: mal mit einem Chatverlauf, mal mit einer Schlagzeile oder einem Zeitungsartikel. Innovativ geht es mit der … Lesen Sie weiter

Die Hölle ist eine Couch: Ein humorvoller Roman mit Lachgarantie geht auf 7-Tage-Tour

21. Januar 2024 – Tour Tag 1: „Die Hölle ist eine Couch“ von Jo Brian bringt den Leser unweigerlich zum Schmunzeln, Lachen und auch Nachdenken – über die eigene Familie nämlich und die lieben Verwandten, die nun mal jeder von uns (wohl oder übel) hat. Mit einer gehörigen Portion Humor … Lesen Sie weiter

Das Geheimnis des Schneemanns

14. Dezember 2023 – „Das Geheimnis des Schneemanns“ von Nicholas Blake, Klett-Cotta Verlag: In winterlicher Atmosphäre tragen sich unerklärliche Dinge zu, denen Privatdetektiv Nigel Strangeways auf den Grund gehen muss. Dabei gibt ihm der mysteriöse Mordfall immer neue Rätsel auf. Fazit: ein beschwingter Weihnachts-Krimi à la Agatha Christie, der ebenso … Lesen Sie weiter