Wir sind hier für die Stille

6. März 2024 – „Wir sind hier für die Stille“ von Dorothee Riese, Berlin Verlag: Leben in einer neuen, selbsterwählten Heimat fühlt sich zunächst immer fremd und schwer an. Oftmals reiben sich die Betroffenen dabei weniger an den politischen oder sozialen Umständen auf. Es sind die Mitmenschen, das tägliche Miteinander, … Lesen Sie weiter

Weil da irgendetwas fehlt: Von der Liebe, dem Leben und anderen Missverständnissen

8. Februar 2024 – „Weil da irgendetwas fehlt. Von der Liebe, dem Leben und anderen Missverständnissen“ von Michael Nast, Piper Verlag: Das eigene Leben zu hinterfragen, fällt den meisten Menschen schwer. Noch komplizierter wird es, wenn es darum geht, sich seines Selbstbildes bewusst zu werden und sich damit konstruktiv auseinanderzusetzen. … Lesen Sie weiter

Gefährliche Mietschaft

Anzeige 13. November 2023 – „Gefährliche Mietschaft“ von sara reichelt, Periplaneta Verlag: Es geht um Lügen, um seelische Abgründe, um Mietnomadismus und menschliche Gegensätze, in denen sich die Protagonistinnen dieses klugen Buches verfangen. Unerschrocken kämpfen die beiden Frauen – nicht nur gegeneinander, sondern vor allem mit sich selbst. Aktuell, sozialkritisch, … Lesen Sie weiter

Royal Taste

1. Oktober 2023 – „Royal Taste: Ein Gentlemen für Lady Penelope“ aus dem Löwe Verlag: eine „My fair Lady“-Adaption mit vertauschten Geschlechterrollen im historischen London. Mutig und erschrocken In dieser Version von Jennieke Cohen stehen zwei starke Frauen im Mittelpunkt des Geschehens. Tapfer, selbstbewusst und leidenschaftlich bieten sie der Welt … Lesen Sie weiter